INDIKATIONEN



 

Ganzheitliche Betrachtung – ganzheitliche Heilung

 

Die Ganzheitliche Betrachtung des Patienten in seiner  gesamten  Komplexität ist die Philosophie in meiner Naturheilkundlichen Praxis. Sie ermöglicht mir meine Patienten  individuell  und ganzheitlich  zu behandeln oder zu beraten.

 

Ausführliche Gespräche und gründliche Untersuchungen bilden die Grundlage für eine ganzheitliche Therapie, bei der ich nicht nur Symptome behandeln möchte, sondern den gesamten Menschen,  damit eine dauerhafte Gesundung erlangt werden kann.

 

Mein Ziel ist  Körper, Geist und Seele  in Einklang zu bringen und Ihre inneren Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken.

 

Hier helfen  beispielsweise Naturheilverfahren, wie Ohrakupunktur,    Pflanzenheilkunde, Fußreflexzonentherapie, Homöopathie und vieles mehr. 

 

 Seelische Ausgeglichenheit, Innere Zufriedenheit und eine gesunde Lebensweise helfen  Ihnen auch mit  einer  chronischen Krankheit und/oder  dauerhaften Schmerzzuständen besser und selbstverantwortlich  umzugehen und  somit Ihr Leben aktiver  gestalten zu können.

Eine gesunde und individuell angepasste Ernährung können helfen eine Krankheit positiv zu beeinflussen oder dieser vorzubeugen.

 

 Erlernen von Verfahren wie dem Autogenen Training oder anderen Entspannungstechniken können zum Beispiel zur besseren  Bewältigung von  Stress  oder chronischen Schmerzen  beitragen.

 

Die Naturheilkunde bietet zudem viele Möglichkeiten und  Wege schulmedizinische Therapien zu ergänzen oder zu begleiten.

 

Krankheitsbilder/Indikationen  (Beispiele)

 

  • hormonnbedingte Beschwerden z.B. Wechseljahrsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden, Kinderwunsch, Schwangerschaftsbeschwerden

  • Wirbelsäulenbeschwerden, Gelenkbeschwerden

  • Arthrose

  • Sportverletzungen, akute Verletzungen

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Stressbedingte Beschwerden (Schlaflosigkeit, Innere Unruhe, usw.)
  • Nach Operationen

  • Chron. /akute Schmerzen

  • Immunschwäche

  • Allergien

  • Verdauungsbeschwerden (Magen-Darm), z.B. Verstopfung, Sodbrennen, nervöser Magen, Reizdarm usw.

  • Erkältungen usw.

  • Innere Krankheiten

  • Nieren/Blasenerkrankungen

  • Krebserkrankungen (begleitend)

  • Psychosomatische Beschwerden

  • Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Medikamentenabhängigkeit

     

Prävention und Beratung:  z.B. Osteoporose, Herz-Kreislauf, Darmsanierung (z.B. nach Antibiotikagabe), Leberreinigung


 

KONTAKT

Prinz-Regent Str. 7 | 44799 Bochum

info@naturheilpraxis-doerrhekim.de

Telefon: 0234/7731082

NATURHEILVERFAHREN

OHRAKKUPUNKTUR

NEURALTHERAPIE

PHYTOTHERAPIE

FUSSREFLEXZONENMASSAGE

DARMSANIERUNG

AUTOGENES TRAINING

 

 

 

PHYSIOTHERAPIE

MANUELLE THERAPIE

LYMPHDRAINAGE

PNF

SPORTPHYSIOTHERAPIE

MEDIZINISCHE TRAININGSTHERAPIE

ARBEITSPLATZBERATUNG