Neuraltherapie

Die Neuraltherapie ist ein ganzheitliches Diagnose- und Therapieverfahren. 

Ziel dieser Therapie ist es,  die Selbstheilungskräfte des Organismus über das vegetative Nervensystem mittels Injektionen eines kurz wirkenden Lokalanästhetikums (z.B. Procain) in die Haut anzuregen, so dass es zu Schmerzlinderung, Entzündungshemmung und Stoffwechselanregung beispielsweise im zugehörigen Wirbelsäulensegment , Gelenk, Organ  oder der Muskulatur kommt.

 

Anwendungsgebiete:

- Rückenschmerzen aller Art

- Gelenkerkrankungen (z.B. Knie- und Hüftarthrose,  Impingement Schultergelenk, Epicondylitis Ellbogen, Sprunggelenksarthrose, Rheaumatoide Veränderungen der Hand)

- Kopfschmerzen/Migräne

- Neuralgien

- chronische Entzündungen

- postoperative Schmerzen

- Narbenbehandlung

- Störungen der Inneren Organe 

 

 

 

KONTAKT

Prinz-Regent Str. 7 | 44799 Bochum

info@naturheilpraxis-doerrhekim.de

Telefon: 0234/7731082

NATURHEILVERFAHREN

OHRAKKUPUNKTUR

NEURALTHERAPIE

PHYTOTHERAPIE

FUSSREFLEXZONENMASSAGE

DARMSANIERUNG

AUTOGENES TRAINING

 

 

 

PHYSIOTHERAPIE

MANUELLE THERAPIE

LYMPHDRAINAGE

PNF

SPORTPHYSIOTHERAPIE

MEDIZINISCHE TRAININGSTHERAPIE

ARBEITSPLATZBERATUNG